VI
Activities

Activities of Virtual Institute (VI)
“Energy Transition NRW”

Filter by

Cluster TII Cluster G&P Cluster M&V Coordinating Project Publications / Outputs Show all

(DE) Zum Anhören: Die Konferenz “Forschungstrend Trendforschung – Ist Nachhaltigkeit ein Megatrend?’

Allgemein Coordinating Project Posted on 12.2.2019

Sorry, this entry is only available in German.




(DE) Vortrag ‘Kunststoffwende’ – Dipl.-Ing. Jürgen Bertling

Coordinating Project Posted on 16.1.2019

Sorry, this entry is only available in German.




(DE) Zum Anhören: Vorträge zu Urbanisierung, Digitalisierung und sozialer Ungleichheit

Coordinating Project Posted on 15.1.2019

Sorry, this entry is only available in German.




(DE) VI unterwegs

Allgemein Coordinating Project Posted on 6.12.2017

Sorry, this entry is only available in German.




(DE) Ernährungsdemokratie jetzt!

Allgemein Coordinating Project Posted on 4.12.2017

Sorry, this entry is only available in German.




(DE) Statuskonferenz des Forschungsprojekts Virtuelles Institut (VI) “Transformation- Energiewende NRW”

Allgemein Coordinating Project Posted on 22.8.2017

Sorry, this entry is only available in German.




(DE) Leben mit der Wunschwende im Jahr 2030

Allgemein Coordinating Project Posted on 30.3.2017

Sorry, this entry is only available in German.




(DE) Kohleverstromung in NRW: Effekte eines vorzeitigen Ausstiegs

Allgemein Coordinating Project Posted on 27.3.2017

Sorry, this entry is only available in German.




(DE) Wertschöpfungsketten in NRW im Kontext der Energiewende

Allgemein Coordinating Project Posted on 20.3.2017

Sorry, this entry is only available in German.




(DE) Bürgerwerkstatt “Energieland NRW” in Essen

Allgemein Coordinating Project Posted on 4.2.2017

Stellen Sie sich vor, es ist das Jahr 2030. In Nordrhein-Westfalen hat eine Energiewende stattgefunden, hinter der Sie voll und ganz stehen können. Wie hat sich Ihr Leben mit Ihrer Wunschwende verändert?” – Auch die zweite Bürgerwerkstatt unter dem Titel “Energieland NRW – Ihre Vision für 2030“ machte diese Frage zum Ausgangspunkt einer „Politikberatung aus BürgerInnenhand“. Nach der ersten Bürgerwerkstatt im September in der Sternwarte Bochum, luden die Veranstalter diesmal in den Gartensaal des KWI ein. Eine engagierte Runde von interessierten BürgerInnen kam hier am Samstag, den 28. Januar 2017, zusammen, um eine gemeinsame Vision zu entwickeln, wie sie im Jahr 2030 leben wollen. [mehr]