VI
Aktivitäten

Aktivitäten des Virtuellen Instituts (VI):
“Transformation Energiewende NRW”:

Filtern nach:

Cluster TII Cluster G&P Cluster M&V Begleitprojekt Publikationen / Outputs Alle anzeigen

Megatrends unserer Zeit

Begleitprojekt Publikationen / Outputs Veröffentlicht am 25.6.2019

Urbanisierung, Digitalisierung, soziale Disparitäten – Entwicklungen dieser Art prägen die Gesellschaft aktuell maßgeblich. Diese und weitere sogenannte Megatrends spielen auch bei der Energiewende eine zentrale Rolle.

[mehr]




12.06 – 14.06: KWI ON TOUR: PLASTIKTOUR DE RUHR Radtour durch das Ruhrgebiet

Allgemein Begleitprojekt Veröffentlicht am 4.6.2019

Plastik überall, in der Küche, im Kinderzimmer, im Auto, am Arbeitsplatz, selbst im Urlaub am Strand finden sich Kunststoffe in allen Farben und Formen. Vom Tablet, Smartphone und Flachbildmonitoren (bestehend aus Kunststoffen) prasseln schockierende Bilder von leidenden und sterbenden Tieren aus den Weltmeeren auf uns ein. Das Problemfeld Plastik in der Umwelt befindet sich nicht nur weit weg, sondern auch vor unserer eigenen Haustür. Um dies zu zeigen veranstaltet das Forschungsprojekt PlastikBudget des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI) eine dreitägige Fahrradtour. [mehr]




Geograph Michael Kretzer spricht am KWI über Bildung und nachhaltige Entwicklung in Sub-Sahara Afrika

Allgemein Begleitprojekt Veröffentlicht am 16.5.2019

Am Abend des 02.05.2019 war der Geograph Dr. Michael Kretzer zu Gast am KWI. Er thematisierte in seinem Vortrag das Bildungssystem in Sub-Sahara-Afrika mit Blick auf dessen qualitativen Ertrag für eine nachhaltige Entwicklung. [mehr]




Agenda-Setting-Workshop des Virtuellen Instituts: Narrative, Strukturwandel und Co.

Allgemein Veröffentlicht am 15.4.2019

Agenda-Setting-Workshop des Virtuellen Instituts: Narrative, Strukturwandel und Co.
Am 08.04.2019 fand am Kulturwissenschaftlichen Institut in Essen der jährliche Agenda-Setting Workshop des Virtuellen Instituts statt. Zum ersten Mal dabei war eine Vertreterin des Instituts für Landes- und Stadtentwicklungsforschung. Wir heißen das ILS in unserem Forschungsverbund herzlich willkommen – der beste Zeitpunkt für ein Gruppenfoto!

Gemeinsam wurde diskutiert, auf welche aktuellen Themen das Virtuelle Institut in Zukunft einen Fokus legen wird. Dazu ließen sich erste Projektideen entwickeln, die nun vertieft werden. Wir freuen uns, die bewährte Zusammenarbeit im Rahmen neuer Forschungsvorhaben fortzusetzen.




Wittgenstein will weiter: Hochschule Bochum begleitet die Nachhaltige Entwicklung in Bad Berleburg und Umgebung

Allgemein CLUSTER G&P Veröffentlicht am 19.3.2019


[mehr]




„Wittgenstein will weiter“

Allgemein CLUSTER G&P Veröffentlicht am 5.3.2019

Beteiligungs- und Dialogveranstaltung zur Energiewende am 7. März in Elsoff. Interessierte diskutieren mit Vertretern der Hochschule Bochum, der Evangelischen Lukas-Kirchengemeinde und der Stadt Bad Berleburg. [mehr]




Bochum-Hamme im Wandel: Bürgerinnen und Bürger diskutieren über die Entwicklung ihres Stadtteils

Allgemein Veröffentlicht am 19.2.2019

(Der Volltext ist auch unter diesem Link (hier klicken) auf der Website der Hochschule Bochum abrufbar)

Im Gemeindesaal der Kreuzkirche in Bochum trafen sich am Donnerstag, den 24.01.2019 rund 40 Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil Hamme, darunter Vertreterinnen und Vertreter aus Initiativen, Vereinen, der Stadt, Kirchen und viele weitere, um über die Entwicklung ihres Stadtteils zu sprechen. [mehr]




Zum Anhören: Die Konferenz „Forschungstrend Trendforschung – Ist Nachhaltigkeit ein Megatrend?‘

Allgemein Begleitprojekt Publikationen / Outputs Veröffentlicht am 12.2.2019

Am 05.02.2019 fand am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen die Konferenz mit dem Titel ‚Forschungstrend Trendforschung – Ist Nachhaltigkeit ein Megatrend?‘ statt. [mehr]




Vortrag ‚Kunststoffwende‘ – Dipl.-Ing. Jürgen Bertling

Begleitprojekt Veröffentlicht am 16.1.2019

Dieser Vortrag stammt, wie auch jener von Dr. Michael Walther (hier), aus dem Seminar ‚Energiewende Interdisziplinär – Perspektiven auf ein Gemeinschaftswerk‘ der Hochschule Düsseldorf.

Er basiert auf den Erkenntnissen des Fraunhofer UMSICHT (Institut für Umwelt- Sicherheits- und Energietechnik), welche auch in der folgenden Studie veröffentlicht wurden (hier klicken). [mehr]




Zum Anhören: Vorträge zu Urbanisierung, Digitalisierung und sozialer Ungleichheit

Begleitprojekt Veröffentlicht am 15.1.2019

Bereits im Juni 2018 lud das Virtuelle Institut zur Konferenz ‚Digitalisierung, Urbanisierung und soziale Ungleichheit – Was bedeuten gesellschaftliche Megatrends für die Energiewende in NRW?‘.

Die drei Keynote-Vorträge gibt es jetzt auch auf Soundcloud zum anhören (hier klicken).

1) Prof. Dr. Michael Hartmann: Soziale Ungleichheit

2) Prof. Dr.-Ing. Christof Wittwer: Intersektorale Transformation des Energiesystems
(PPP: hier)

3) Dr. Andrea Dittrich-Wesbuer: Urbanisierung
(PPP: hier)